Steckbrief St. Nikolaus

Name: Nikolaus von Myra, Nikolaus stammt aus dem Griechischen und bedeutet "Sieger des Volkes"

Geboren: Nikolaus wurde vermutlich zwischen 270 und 286 geboren, in Patara, Lykien, Römisches Reich (heutige Türkei)

Gestorben: 6. Dezember zwischen 343 und 351 in Myra - Daher ist sein Gedenktag der 6. Dezember!

Beruf: Bischof von Myra

Sein Leben:

  • Seine Eltern starben früh.
  • Im Alter von 19 Jahren wurde er zum Priester geweiht.
  • Nach seiner Priesterweihe war Nikolaus zunächst Abt des Klosters Sion in der Nähe von Myra.
  • Von seinen Eltern hatte er ein großes Vermögen geerbt. 
  • Nikolaus verwendete all sein Geld und seinen Reichtum, um damit armen Menschen zu helfen.

Schutzpatron der: Kinder und Jugendlichen, Schülerinnen und Schüler, Mädchen, Jungfrauen, alten Menschen, Ministranten, Feuerwehr, Pilger, Reisenden und Seefahrer, Steinmetze, Kerzenzieher, …

Nikolaus gilt als Helfer in der Not!