Programm für die Weihnachtsfeier planen

Zeitpunkt für die Planung der Feier

Schon im Herbst finden sich die Ladenregale angefüllt mit Spekulatius, Lebkuchen und Weihnachtsdekoration oder leckerer Schokolade. Spätestens Anfang Dezember beginnen die Weihnachtsfeiern der Firmen, Institutionen und Einrichtungen. Oft werden für diese Weihnachtsfeiern Abende geplant, auf denen Rückschau auf das vergangene Jahr gehalten wird. Warum soll diese Rückschau nicht einmal der Nikolaus machen?

 

Attraktion bei der Weihnachtsfeier

Als ein Mann, der vom Himmel kommt und von dort aus alles beobachtet, kann er aus der Außenperspektive einen wertschätzenden und ermutigenden Blick auf alle Gäste der Weihnachtsfeier werfen und Anerkennung und Lob aussprechen. Er sorgt für eine festliche und feierliche Atmosphäre und bringt als „Heiliger Mann“ eine besondere Stimmung und Atmosphäre auf jede Weihnachtsfeier.

 

Woher bekommt man einen Nikolaus?

Den Nikolaus darzustellen, ist gar nicht so schwierig. Das lernt man zum Beispiel in der Nikolausschule in Köln. Hier erfährt man auch, wie eine Nikolausfeier oder eine Weihnachtsfeier mit dem Nikolaus gestaltet werden kann und wie man aus den eigenen Reihen Menschen motivieren kann, den Nikolaus zu spielen. Wenn sie eine schöne Weihnachtsfeier mit Flair und Atmosphäre wollen, lassen sie den Nikolaus auftreten! Die passenden Nikolaus-Legenden und Nikolauslieder gibt es kostenfrei im Internet.